Wieder außen vor gelassen: Will Arda zurück zu Atletico?

Arda Turan hat nach seinem Wechsel zum FC Barcelona keine große Rolle bei den Katalanen gespielt. Bei der gestrigen Joan Camper Trophy kam Arda nicht zum Einsatz, ansonsten spielte abgesehen von Douglas jeder Feldspieler. Das war auch ein Zeichen von Trainer Ernesto Valverde, Arda steht auf der Liste der abzugebenden Spieler. 

Doch wohin könnte es den Türken ziehen? Bisher hatte er keine Gedanken an einen Wechsel verschwendet. Die “Marca” berichtet, dass sich das nun geändert hat und der Spieler nach einem Ausweg aus seiner Situation in Barcelona sucht.

(Photo by David Ramos/Getty Images)

Rückkehr zu Atletico?

Turan, der bereits in der Vergangenheit für Atletico Madrid gespielt hat, würde laut der “Sport” gerne zum Team von Trainer Diego Simeone zurückkehren und könnte wieder ein Thema beim Drittplatzierten der vergangenen Saison werden. Doch hat Atletico überhaupt Bedarf? Derzeit ist die Situation auf den offensiven Außenbahnen nicht schlecht, im Winter kommt zudem Vitolo, die Konkurrenzsituation wäre also erheblich. Ob es für den Spieler selbst noch Alternativen gibt, ist derzeit unklar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.